Leverkusener Logo Leverkusen

<< Grabdenkmäler Friedhof Mülheimer Str. Bahnhof Pattscheid Villa Tillmanns >>
Bahnhof Pattscheid wurde 01.12.1986 unter Schutz gestellt.
Bahnhof Pattscheid läßt sich auf 1909 datieren.

Bahnhof Pattscheid (14 k) Bahnhof Pattscheid ist hier zu finden: Burscheider Str. 456
"Bahnhof Pattscheid" mit Stellwerksanbau und Güterschuppen
Das Hauptgebäude in Fachwerk mit Schmuckverschieferung und flachem, abgewalmten Dach. 1geschossiger Stellwerksanbau, Güterschuppen in Backstein mit beidseitig vorgelegter Rampe
1902 wurde der jetzige Bahnhof Pattscheid am Balkanexpress Opladen-Remscheid in Betrieb genommen, die Strecke selber war schon 1881 errichtet worden. Sein Vorgänger stand an der heutigen Straße "Auf dem Bohnbüchel".
Der mit der Stillegung der Bahnstrecke 1991 nutzlos gewordene Bahnhof wurde 1998 von der Firma Illbruck renoviert.
Bahnhof Pattscheid (10 k) Bahnhof Pattscheid (12 k)
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht

Bisherige Besucher dieser Seite: 33588

Die 8 neuesten News, die sich auf Bahnhof Pattscheid beziehen:
07.09.2016: Fahrradtour: Balkantrasse im preußischen Jahrhundert
25.05.2016: Bergisches Trassen-Treffen 2016, Trassen-Geburtstag und Eröffnung des Bergischen Trassen-Trios
24.07.2015: Beschilderung des Balkan-Radweges mit historischen Informationen
31.05.2015: 1 Jahr Balkantrasse
30.04.2015: Historische Beschilderung „Die Balkantrasse im Preußischen Jahrhundert“
31.05.2014: Balkanradweg eröffnet
26.05.2014: Eröffnung des Panorama-Radweges "Balkantrasse" - 29.05.2014
14.11.2011: WDR 5 liest vor



7 Bilder, die sich auf Bahnhof Pattscheid beziehen:
24.01.2016: Werner-Heisenberg-Str., Bushaltestellenschild
24.01.2016: Werner-Heisenberg-Str., Bushaltestellenschild
24.07.2015: Bahnhof und Drahtseilbahn-Schilder
12.04.2015: Balkantrasse, Plakat
29.03.2014: Balkantrasse, Eröffnungsbanner
00.00.2011: Bahnhof Pattscheid
00.00.0000: Pattscheider Bahnhof


Hauptseite     Stadtführer     Denkmalliste     Stadtteil-Denkmalführer Berg. Neukirchen     Anmerkungen