Leverkusener Logo Leverkusen

<< Grunder Mühle Friedhof St. Remigius Städtische Berufsschule >>
Friedhof St. Remigius wurde 03.02.1997 unter Schutz gestellt.
Friedhof St. Remigius läßt sich auf 1810/ kath. Teil 1864, ev. Teil datieren.

Friedhof Rennbaumstr/St. Remigius (23 k) Friedhof St. Remigius ist hier zu finden: An St. Remigius/Rennbaumstr.
Historischer Friedhof umgrenzt von einer gestaffelten Backteinmauer, gegliedert durch Lisenen. Klötzenfries in oberer Läuferschicht. Je ein Gittertor mit flankierenden mehrfach profilierten Pfeilern. Denkmalwert auch 23 Grabmonumente, Wegeführung, Bepflanzung
Hier ist u.a. Karl Drecker begraben.
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht

Bisherige Besucher dieser Seite: 8784

Bilder, die sich auf Friedhof St. Remigius beziehen:
00.00.0000: Karl Drecker: Grabstein


Hauptseite     Stadtführer     Denkmalliste     Stadtteil-Denkmalführer Opladen     Anmerkungen