Stadtplan Leverkusen
24.09.2001 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Rund 9.000 DM an Spenden für amerikanische Feuerwehrleute   Panoramablick und Werksrundfahrten >>

Rat gedenkt Bruno Wiefel


Zu Beginn seiner heutigen Sitzung wird der Rat Bruno Wiefel gedenken, der am gestrigen Sonntag nach langer schwerer Krankheit verstorben ist. Nach einer ersten Würdigung durch Oberbürgermeister Paul Hebbel, wird der Rat eine Schweigeminute einlegen. Im Sitzungssaal wird ein Kondolenzbuch für Bruno Wiefel ausliegen, in das sich die Ratsmitglieder und die Besucher eintragen können.

Ab morgen hat die Bevölkerung im Verwaltungsgebäude Goetheplatz in Opladen Gelegenheit, sich in das Kondolenzbuch einzutragen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 29.10.2006 20:19 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter