Stadtplan Leverkusen
30.06.2001 (Quelle: Internet Initiative)
<< Fröhlicher Start in der Musikschule am 11.11.:   Werft in Hitdorf brennt >>

Unwetter in Leverkusen


Bäume umgestürzt, Megaparty abgesagt

Sturm und starke Regenfälle führten in Opladen zu einigen umgestürzten Bäumen und der Absage der Megaparty auf der Schusterinsel.
Entwurzelte und gespaltene Bäume konnte man z.B. an der Düsseldorfer Str./Nähe Sandstraße sehen

Am Stadtarchiv mußte die Feuerwehr einen umgestürzten Baum von der Haus-Vorster-Str. nach dem Zersägen von der Straße holen.

Ein einsamer Getränkewagen und Container mit Paletten standen an der Kastanienallee: Die Junge Union hatte ihre Megaparty abgesagt, um den Rasen für die Bierbörse zu schonen. Die ab und zu vorbeischauenden Gruppen Jugendlicher freuten sich auf das Sommerfeuer, das in den letzten Jahren Hunderte angelockt hatte, mußten dann aber unverrichteter Dinge - und mangels eines Infoschildes auch uninformiert - wieder abziehen.


14 Bilder, die sich auf Unwetter in Leverkusen beziehen:
30.06.2001: Feuerwehr-Geräte
30.06.2001: Abfall-Container
30.06.2001: Bierwagen
30.06.2001: Gespaltener Baum
30.06.2001: Gespaltener Baum
30.06.2001: Gespaltener Baum
30.06.2001: Umgestürzter Baum
30.06.2001: Umgestürzter Baum
30.06.2001: Gespaltener Baum
30.06.2001: Umgestürzter Baum
30.06.2001: Entwurzelter Baum
30.06.2001: Umgestürzter Baum
30.06.2001: Zerbrochener Baum
30.06.2001: Unwetter

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 29.05.2015 07:11 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter