Stadtplan Leverkusen
30.11.2001 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< 587 Kinder malten "ihr" Traumhaus   Jugend-Surfabend >>

Vorstand der Regio Rheinland tagte in Leverkusen


Unter Vorsitz von Landrat Hans-Leo Kausemann, Oberbergischer Kreis, kam der Vorstand der Regio Rheinland (Region Köln/Bonn und Nachbarn e.V.) am Mittwoch, 28. November zu einer turnusmäßigen Sitzung zusammen. Letztmalig hatte dieses Gremium im Mai 1999 in Leverkusen getagt, so dass es unter anderem für Kölns Oberbürgermeister Fritz Schramma die erste Teilnahme an einer Vorstandssitzung der Regio in Leverkusen war.

Oberbürgermeister Paul Hebbel nutzte die Gelegenheit, um den Amtskollegen aus den Nachbarstädten und Kreisen Leverkusen ein wenig näher zu bringen. Vom Wasserturm aus gab er detaillierte Informationen zur Stadt und erläuterte insbesondere das Gelände für die Landesgartenschau 2005. Beeindruckt zeigten sich die Gäste nicht nur vom Ausblick des Wasserturms, sondern auch von der Atmosphäre, die ihnen das Schloss Morsbroich bei der anschließenden Vorstandssitzung bot. Sichtlich interessierte schauten sich Kölns Oberbürgermeister Fritz Schramma, die Bonner Amtskollegin Bärbel Dieckmann und die übrigen Vorstandsmitglieder die derzeit laufende Ausstellung "Central" an.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 05.07.2015 12:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter