Stadtplan Leverkusen
15.05.2002 (Quelle: Internet Initiative)
<< Komplettangebot für die Papierindustrie   Fällung einer Buche am Friesenweg >>

Bayer wieder nur zweiter


Enttäuschte Fans feiern ihre Mannschaft trotzdem

4.000 Fans (so Stadtsprecher Michael Wilde) fanden sich Mittwoch abend in der verrauchten Rundsporthalle ein, um den Champions-League-Sieg der Bayer-Elf in Glasgow auf einer Großleinwand zu feiern. Hieraus wurde leider nichts: mit 2:1 gewann Real Madrid und Bayer verpasste zum dritten Mal einen Titel in dieser Saison. Bayer spielte aber sehr gut, ließ sich nicht hängen und hatte in den letzten Minuten mehrere hochkarätige Chancen zum Ausgleich. Selbst Torwart Butt hätte fast ein Kopfball-Tor erzielt, aber es hat nicht sollen sein. Den Fans stockte bei jeder Chance der Atem und viele waren beim Abpfiff enttäuscht. Anschließend sangen aber fast alle das Bayer-04-Fanlied.
Bayer-Fans Bayer-Fans


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.05.2014 11:01 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter