Stadtplan Leverkusen
25.09.2002 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< OB Hebbel gratuliert Weltmeister Volkert   OB lädt erneut zum "Runden Tisch" >>

Schnupperstunden bei der Musikschule


Musikalische Grundausbildung ist das Einsteigerangebot der Musikschule für Kinder, die nach den Sommerferien eingeschult wurden. Das Unterrichtsprogramm soll Freude am Musizieren wecken und erste Fertigkeiten und Kenntnisse in den Bereichen

Singen und Sprechen
Elementares Spiel auf den Orff-Instrumenten
Musik & Bewegung / Tanz
Musikhören
Instrumentenkunde
Notenlesen
vermitteln.
Das Angebot stellt einen in geschlossenen einjährigen Ausbildungsabschnitt dar. Die Kinder werden auf spielerische Weise mit der Musik vertraut gemacht. Sie bereiten zugleich auch auf ein künftigen Instrumentalunterricht vor.

Die neuen Gruppen beginnen im Januar 2003. Zum Kennenlernen lädt die städtischen Musikschule bereits jetzt zu Schnupperstunden ein:

Rheindorf, KGS Burgweg – Feierraum Donnerstag, 10. Oktober, 12.00 Uhr

Schlebusch, Thomas-Morus-Schule – Keller Dienstag, 8. Oktober, 15.10 Uhr

Neuboddenberg, KGS In der Wasserkuhl Dienstag, 1. und 8. Oktober, 11.35 Uhr Mittwoch, 2. und 9. Oktober, 11.35 Uhr

Hitdorf, KGS Lohrstr. 85 – Mehrzweckraum Mittwoch, 9. Oktober, 12.15 Uhr

Wiesdorf, Musikschule – Raum 209 Dienstag, 8. Oktober, 15.55 Uhr

Opladen, Fröbelschule – Raum 19 Montag, 7. Oktober, 14.10 Uhr

Nähere Infos unter: Musikschule der Stadt Leverkusen, Telefon: 02 14/4 06-40 51 oder "www.kulturstadtlev.de".


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 03.10.2015 21:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter