Stadtplan Leverkusen
15.11.2002 (Quelle: Polizei)
<< Stromkasten umgefahren - Fahndung nach 5er BMW   Pfadfinder aus ganz Deutschland zu Gast im Medienzentrum >>

Falsch gewendet - zwei Pkw Totalschaden


Mehrere Personen wurden verletzt und zwei Pkw total zerstört, als ein 46-jähriger Pkw-Fahrer aus Leichlingen am 13.11.02 gegen 12.10 Uhr sein Fahrzeug an der Einmündung C.-D.-Straße/Philipp-Ott-Straße wendete und dabei mit einem bevorrechtigten Mietwagen frontal zusammenstieß. Der Mietwagen wurden gegen die Betonklötze auf der Mittelinsel geschleudert und kam dort zum Stillstand. Der 50-jährige Fahrer des Mietwagens prallte mit dem Kopf so heftig gegen die Windschutzscheibe, dass sie einen Sprung bekam, sein Fahrgast wurde ebenfalls verletzt; er wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren, wo er ambulant behandelt wurde. Der Leichlinger Pkw-Fahrer hatte die Philipp-Ott-Str. aus Richtung Fr.-Ebert-Str. in Richtung C.-D.-Straße befahren. Er war der Meinung, die Philipp-Ott-Straße sei ein Wendehammer, daher habe er in Höhe der C.-D.-Straße um die Mittelinsel wenden und wieder in Richtung Fr.-Ebert-Straße fahren wollen. Während eine bevorrechtigte Pkw-Fahrerin, die in Richtung Willy-Brandt-Ring fuhr, noch abbremsen und ausweichen konnte, kam es zum frontalen Zusammenstoß mit dem Mietwagen, der die C.-D.-Straße aus Richtung Willy-Brandt-Ring befuhr. Eine Zeugin, die sich mit ihrem Pkw hinter dem Unfallverursacher befand, bestätigte, dass dieser ohne zu bremsen direkt in die bevorrechtigte C.-D.-Straße gefahren sei. An der Einmündung Philipp-Ott-Straße/C.-D.-Straße ist deutlich sichtbar das Verkehrszeichen "Vorfahrt achten" aufgestellt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 13.11.2009 13:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter