Stadtplan Leverkusen
16.07.2003 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Zur Saisoneröffnung und zum Freundschaftsspiel Bayer 04 gegen Girondins Bordeaux in der BayArena möglichst nicht mit dem Auto anreisen   Decke bei Bauarbeiten eingestürzt >>

Samstag, 19. Juli, ist Tag der offenen Tür in der Musikschule Leverkusen


Wie immer steht der Tag der offenen Tür, der am kommenden Samstag, 19. Juli, unter einem Motto, denn die Erlöse des Tages gehen stets zu Gunsten einer gemeinnützigen Einrichtung. Das Motto „Musikschule- Partner für Menschen mit geistiger Behinderung“ beinhaltet auch, dass die Einrichtungen in der Stadt, die mit Geistigbehinderten arbeiten, die Gelegenheit haben, sich mit ihren Aktivitäten in das Programm einzubringen.

Aktiv einbringen werden sich daher auch die „Leverkusener Stadtmusikanten“ und die Eröffnungsveranstaltung vor rund 200 Gästen
ab 10.30 Uhr musikalisch mitgestalten, denn es steht ein besonderer Festakt auf dem Programm: die Verleihung der Leverkusen-Talers durch Oberbürgermeister Paul Hebbel.

Der Tag der offenen Tür ist für die Musikschule auch das größte Fest des Jahres. 21 Ensembles, Orchester, Chöre und Bands warten darauf, auf den zwei Außenbühnen ihr Bestes zu geben. Parallel dazu läuft im Großen Saal das „Klassik-Podium“ mit Beiträgen aus diesem Musikgenre.

Information ist groß geschrieben – Neugier gefragt:
Das Unterrichtsangebot der Musikschule wird den ganzen Nachmittag über im Hause präsentiert. So haben Kinder auch die Möglichkeit Instrumente unter fachkundiger Anleitung der Lehrkräfte auszuprobieren und erhalten wertvolle Entscheidungshilfen bei der Auswahl eines Instrumentes.

Darüber hinaus gibt es Infostände der Musikschule, des Fördervereins, der Elternvertretung, UNICEF sowie der „Leverkusener Stadtmusikanten“

Die Musikschule lädt herzlich ein – für das leibliche Wohl ist wie immer zu günstigen Preisen gesorgt.

Der Tag der offenen Tür beginnt um 10.30 Uhr und endet gegen 18.30 Uhr.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 30.05.2010 21:18 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter