Stadtplan Leverkusen
23.07.2003 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Leverkusen-Taler   Hallenbäder werden in den Sommerferien auf Vordermann gebracht >>

Oberbürgermeister informiert Mitarbeiter in Sachen Rathaus


Eingeschränkter Bürgerservice

Am Montag, 28. Juli, befasst sich der Rat erneut mit dem Thema „Sanierung Rathaus“. Unabhängig von den Beschlüssen muss das Rathaus ab der 2. Etage spätestens zum 30.06. 2004 geräumt werden.
Im Rahmen einer Informationsveranstaltung wird Oberbürgermeister Paul Hebbel die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses und des Stadthauses über die vorangegangenen Beschlüsse des Rates sowie die vorgesehenen Verlagerungen der Arbeitsplätze informieren.

Daher ist am Donnerstag, 31. Juli, von 14.00 bis 16.00 Uhr nur ein eingeschränkter Bürgerservice möglich. Es wird darum gebeten, diese städtischen Dienststellen nur in Notfällen aufzusuchen.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 23.07.2003 20:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter