Stadtplan Leverkusen
16.12.2003 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Bundeswehr unterstützt erneut Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge   Stadtkämmerer Rainer Häusler wieder gewählt >>

100 Jahre Schlebuscher Kleinbahn


Auf ein besonderes Ereignis des Jahres 1903 weist die 44. Ergänzungsausgabe „Neben- und Schmalspurbahnen einst & jetzt“, herausgegebenen vom Münchener GeraNova Zeitschriftenverlag GmbH hin.

1903 ging die nebenbahnähnliche geplante Kleinbahn normalspurig in Betrieb auf einer Länge von 4 Kilometern in Betrieb. Sie war bis 1922 als gesonderter Betriebszweig der Mülheimer Kleinbahnen in Schlebusch unterwegs, zunächst wohl wirtschaftlich erfolgreich, gegen Ende aber völlig unrentabel. Sie wurde stillgelegt und Anfang der 30er Jahre des vorigen Jahrhunderts verschrottet.
Kosten: 24,80 €


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 20.12.2003 02:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter