Stadtplan Leverkusen
10.02.2004 (Quelle: Polizei)
<< Klau-Kids nach Diebstahl erwischt   ELSTER-Aktionstage - Überreichung der ELSTER-CDs >>

Einbrecher kamen am Wochenende


Reiche Beute machten bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Geschäft in Wiesdorf.

Eine böse Überraschung erlebte die Angestellte des Modegeschäftes in der City -C- an der Friedrich-Ebert-Straße am Montagmorgen. Als sie das Lager betrat, musste sie feststellen, dass Einbrecher am Wochenende fast den gesamten Bestand an Damen- und Herrenlederjacken und -hosen entwendet hatten.

Die Täter hatten die Tür des Lagers im ersten Stock des Geschäftes aufgebrochen und die Lederwaren im Wert von etwa 20.000,-EUR gestohlen. Die etwa 200 Stücke hatten sie in mitgebrachte Müllsäcke verstaut. Zum Abtransport müssen sie das Diebesgut in ein Auto geladen haben, das entweder in der Tiefgarage oder auf der Friedrich-Ebert-Straße geparkt war.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die am vergangenen Wochenende in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte an die Polizei Leverkusen, Tel. 0214/377-0.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 11.03.2007 12:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter