Stadtplan Leverkusen
26.03.2004 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Beim Abbiegen nicht aufgepasst   Messe in Oulu >>

4000-Marke noch zu knacken - Spontan-Putzer sind eingeladen


Den bisherigen Teilnehmerrekord erhöhen können alle Leverkusenerinnen und Leverkusener, die sich an der Veranstaltung „Wir für unsere Stadt“ am Samstag, 27. März, von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr, im gesamten Stadtgebiet beteiligen werden. Bis Freitag, 26. März, haben sich 3.786 Bürgerinnen und Bürger angemeldet, die 4.000 Marke ist aber durchaus noch zu knacken.

Deshalb sind auch alle Spontanputzer herzlich eingeladen zu den Sammelpunkten an der Opladener Aloysius-Kirche, der Hitdorfer Rheinfähre, auf dem Kirmesplatz in Bürrig, auf dem Schlebuscher Lindenplatz oder zum Rathaus nach Wiesdorf zu kommen und an der Aktion teilzunehmen. Dort erhalten sie auch kostenlos Müllsäcke, so dass Kurzentschlossene nur Handschuhe zum Müllsammeln mitbringen müssen.

Am Donnerstag, 25. März, nahm Oberbürgermeister Hebbel in Wiesdorf einen als „Müllwagen“ umgerüsteten Smart von der Firma Smart entgegen, den diese auch in diesem Jahr wieder dem Büro Stadtmarketing für die Veranstaltung zu Verfügung stellt.

An gestrigen Donnerstag sammelten bereits neun Klassen mit rund 200 Schülerinnen und Schülern des Lise-Meitner-Gymnasiums und die Integrative Kindertagesstätte an der Netzestrasse Abfall und beteiligten sich an der Bürgeraktion „Wir für unsere Stadt“.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 16.01.2017 16:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter