Stadtplan Leverkusen
09.05.2004 (Quelle: Polizei)
<< Langweiliger CDU-Kreisparteitag   Bayer-Bericht zum 1. Quartal 2004: Umsatz und EBIT auf hohem Vorjahresniveau >>

Verkehrsunfälle


So. 08.04.04; 23:05 Uhr, Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Samstagabend befuhr ein 19jähriger mit seinem PKW die Wiesenstraße in Hitdorf. Dabei bemerkte er einen 19-jährigen Fußgänger zu spät, der die Fahrbahn überquerte. Trotz einer Notbremsung erfaßte der PKW den Fußgänger, welcher dadurch schwer verletzt wurde und ins Remigius-Krankenhaus eingeliefert wurde.

Fr. 07.05.04; 09:00h, Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Freitagmorgen wurde ein 64-jähriger Burscheider verletzt, als er am Opladener Busbahnhof in einen Linienbus einstieg. Noch bevor der Fahrgast sich gesetzt hatte, fuhr der Bus langsam an und der Fahrgast rutschte auf dem regennassen Boden des Busses aus. Dabei erlitt er einen Bruch des rechten Sprunggelenks.

Fr. 07.05.04; 19:10 Uhr, Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Freitagabend befuhr eine 17-jährige Leverkusenerin mit ihrem Rad den Gehweg der Düsseldorfer Straße in Opladen. Als ein 19-jähriger mit seinem PKW aus der Hofeinfahrt eines Hauses auf die Straße fahren wollte, übersah er die Radfahrerin, so daß es zum Zusammenstoß und die Radfahrerin zu Fall kam. Die 17-jährige wurde leicht verletzt.

Freitag 07.05.04; 20:35 Uhr, Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Freitagabend kam es auf der in Lützenkirchen zu einem weiteren Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Fahrrad. Hierbei hatte die 48-jährige PKW-Fahrerin die 39-jährige Radfahrerin beim Abbiegen übersehen, so daß die Radfahrerin stürzte und sich leicht verletzte, das Krankenhaus aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

So 08.05.04, 14:25 Uhr, Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Samstagnachmittag befuhr eine 24-jährige mit ihrem PKW die Rheindorfer Straße in Bürrig und wollte nach rechts in den Westring einbiegen. Als sie ihr Fahrzeug abbremste, um den Verkehr auf dem Westring Vorfahrt zu gewähren, fuhr eine 55-jährige mit ihrem PKW auf. Die 24-jährige geriet durch den Aufprall mit der Stirn gegen den Innenspiegel und wurde dadurch leicht veletzt. An den Fahrzeugen enstand ein Schaden von 500 Euro.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 03.09.2006 20:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter