Stadtplan Leverkusen
13.05.2004 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Beginn der Freibadsaison in den Bädern des Sportpark Leverkusen   Besuch in Ratibor >>

Ehrenamtliches Engagement für die Landesgartenschau


Großer Infonachmittag in der Bürgerhalle in Wiesdorf für alle Interessierten

„Ohne die Unterstützung der Bürger schaffen wir es nicht!“, so hatte es Landesgartenschau-Geschäftsführer Hans-Max Deutschle vor rund zwei Monaten ausgedrückt, und auf seinen Aufruf hin haben sich bisher weit über 100 Personen gemeldet, die sich vor und während der Landesgartenschau 2005 ehrenamtlich engagieren wollen - sei es als guide, Kinderbetreuer oder schlicht die „gute Seele“ im Park, die ein wachsames Auge auf verdurstende Pflanzen oder Rat suchende Gäste hat.

Am Dienstag, 18. Mai, 16.00 bis 18.00 Uhr, lädt daher die Geschäftsführung der Landesgartenschau alle Interessierten herzlich zu einem umfangreichen Informationsnachmittag in die „Bürgerhalle“ nach Wiesdorf in der Hauptstraße, ein.

Ausdrücklich sind auch alle „Neulinge“ eingeladen, die sich bisher noch nicht schriftlich gemeldet haben. Nach einem einleitenden Vortrag mit aktuellen Fotos zur Landesgartenschau werden ganz konkrete Tätigkeitsbereiche vorgestellt, für die sich die Anwesenden sofort im Anschluss an die Veranstaltung und natürlich auch im Nachhinein anmelden können.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.08.2009 23:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter