Stadtplan Leverkusen
26.05.2004 (Quelle: Bayer)
<< Motorradfahrerin stürzte im Kreisverkehr   Ungewöhnliche Spende unterstützt polnische Nachwuchswissenschaftler Bayer Chemicals verschenkt wertvolle Fachbibliothek nach Polen >>

Dr. Axel Westerhaus - neuer Leiter der Business Unit Fine Chemicals


Dr. Axel Westerhaus, derzeit in den USA Leiter Polyether im Teilkonzern Bayer MaterialScience AG, wird zum 1. Juni 2004 die Leitung der Business Unit Fine Chemicals bei der Bayer Chemicals AG, künftig LANXESS, übernehmen. Er tritt die Nachfolge von Dr. Rudolf Hanko an, der das Unternehmen am 31. Mai 2004 auf eigenen Wunsch verlässt.

Dr. Axel Westerhaus wurde am 28. August 1951 in Osnabrück geboren. Nach Studium und Promotion an der Universität in Bonn absolvierte er ein Postdoktorat auf dem Gebiet der Übergangsmetallkomplexe in Vancouver, Kanada. 1984 trat der Chemiker in die Forschungsabteilung des Geschäftsfelds Inorganic Pigments der Bayer AG, Leverkusen, ein. Wichtige Stationen seines beruflichen Werdegangs waren in Brasilien die Geschäftsführung des Joint-Ventures Titanio do Brazil SA (Tibras) und in Leverkusen die Leitung des damaligen Bayer-Geschäftsfeldes Silicone, die Geschäftsführung bei der GE Bayer Silicones sowie die Leitung Technik des Bayer-Geschäftsbereiches Kautschuk.

Dr. Axel Westerhaus ist verheiratet und hat drei Kinder.


Bilder, die sich auf Dr. Axel Westerhaus - neuer Leiter der Business Unit Fine Chemicals beziehen:
00.00.2004: Axel Westerhaus

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 26.09.2014 20:16 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter