Stadtplan Leverkusen
10.06.2004 (Quelle: Bayer)
<< Chemiestadt am „End’ der Welt“: Bayer Leverkusen: Produktion, Repräsentation, Entsorgung   Freitags Frei präsentiert "Die Familie des Vampirs" >>

Dr. Hans-Nicolaus Rindfleisch an der Spitze des VdTÜV


Bayer Industry Services stellt neuen Verbandsvorsitzenden

Dr. Hans-Nicolaus Rindfleisch, Leiter der Technischen Überwachung von Bayer Industry Services, wurde jüngst in Essen zum neuen Vorsitzenden des Verbandes der Technischen Überwachungs-Vereine (VdTÜV) gewählt. Der VdTÜV ist die Interessenvertretung aller Technischen Überwachungs-Vereine in Deutschland. Bayer Industry Services (BIS) ist als führendes Dienstleistungsunternehmen für die chemische und chemienahe Industrie Mitglied des Verbandes sind.(?)

Die Liberalisierung des Prüfmarktes macht eine strukturelle Anpassung des VdTÜV erforderlich. Dr. Rindfleisch will diesen Modernisierungsprozess energisch vorantreiben: "Ziel muss es sein, die begonnene Konsolidierung des Verbandes zu festigen, um ihn zügig für neue Mitglieder zu öffnen." Besonders habe er dabei Unternehmen im Blick, die sich im Bereich der Zertifizierung, der technischen Sicherheit und weiteren damit verbundenen Dienstleistungen engagieren. Auch für einzelne Dienstleistungsbereiche aus der Großindustrie könne der geöffnete VdTÜV interessante Perspektiven bieten, so der neue Vorsitzende.

Dr. Hans-Nicolaus Rindfleisch ist seit 1985 bei Bayer beschäftigt. Der promovierte Chemietechniker und amtlich anerkannte Sachverständige ist darüber hinaus als Experte für technisches Arbeitsrecht bei verschiedenen Spitzenverbänden wie der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und dem Verband der Chemischen Industrie (VCI) engagiert. Seit 2001 ist er Chairman des European Committee of User Inspectorates (ECUI) in London. Nach verschiedenen verantwortlichen Stationen im Unternehmen leitet er seit 2000 den Bereich Technische Überwachung von Bayer Industry Services.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 04.05.2011 09:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter