Stadtplan Leverkusen
17.06.2004 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Verlagerung: Stadtmarketing zur Wirtschaftsförderung   Degenauswahl mit Heidemann und Markovic gewinnt Gesamt-Weltcup >>

Umzug des Dezernates V in das Elberfelder Haus


Ab Freitag, 18. Juni, bis Sonntag, 20. Juni, findet der Umzug des Baudezernats mit seinen Fachbereichen Stadtplanung und Bauaufsicht, Kataster und Vermessung sowie Gebäudewirtschaft in das Elberfelder Haus, Hauptstraße 101, statt. 240 Arbeitsplätze städtischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von dem Umzug betroffen.

In diesem Zeitraum werden die Baubereiche weder telefonisch noch per Telefax oder E-Mail zu erreichen sein.

Zudem sind Anfragen und Auskünfte an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fachbereiche bis zum 27. Juni nur eingeschränkt möglich.

Die Telefon- und Telefaxnummern bleiben unverändert. Die Verwaltung bittet für die notwendigen Einschränkungen um Verständnis.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 12.06.2013 07:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter