Stadtplan Leverkusen
09.12.2004 (Quelle: Bayer)
<< Auf der nassen Fahrbahn gestürzt   Fahrzeugpark der Werkfeuerwehr modernisiert >>

Europa-Parlamentarier zu Gast bei Bayer



Im Bild (v.l.): Erhard Gipperich, Holger Krahmer und Dr. Jorgo Chatzimarkakis (beide Abgeordnete des Europäischen Parlaments), Alexander Graf Lambsdorff, Dr. Martin Wienkenhöver, Dr. Manfred Marsmann
Eine Gruppe von Mitgliedern des Europäischen Parlaments, die der liberal-demokratischen ALDE-Fraktion (Alliance of Liberals and Democrats for Europe) angehören, waren am Donnerstag, 9. Dezember 2004, zu Gast in der Bayer-Konzernzentrale in Leverkusen. Im Mittelpunkt eines zweieinhalbstündigen Fachgespräches mit Dr. Manfred Marsmann, Governmental and Product Affairs der Bayer AG, und Dr. Martin Wienkenhöver, Vorstandsmitglied der Lanxess AG, sowie Erhard Gipperich, Vorsitzender des Bayer-Konzernbetriebsrats, stand die europäische „Reach“-Initiative zur Chemikalienpolitik. Anschließend besuchte die 20-köpfige Delegation, zu der auch der FDP-Abgeordnete Alexander Graf Lambsdorff zählte, einen Bayer-Betrieb zur Herstellung von Alterungsschutzmitteln.


Bilder, die sich auf Europa-Parlamentarier zu Gast bei Bayer beziehen:
00.12.2004: Gipperich, Krahmer, Chatzimarkakis, Graf Lambsdorff, Wienkenhöver und Marsmann

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 23.09.2016 23:27 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter