Stadtplan Leverkusen
28.01.2005 (Quelle: Polizei)
<< Elvis liebt Dich!   Besuch aus der Partnerstadt Villeneuve d´Asq auf der Landesgartenschau >>

Vandalismus nach Sauftour - Zeugen gesucht


Eine böse Überraschung erlebten einige Autobesitzer am Sonntagmorgen, 23.01.2005, in Opladen auf der Dechant-Krey-Straße, angesichts ihrer Fahrzeuge.

Nach derzeitigen Erkenntnissen zogen gegen 03:15 Uhr mindestens drei alkoholisierte Jugendliche, aus der Stadt kommend, in Richtung Imbach. Auf ihrem Weg traten sie Außenspiegel von Pkws ab und malträtierten die Fahrzeugtüren mit den Füßen. Am Imbacher Weg rissen sie einen Zaun ein.

Einer der Jugendlichen konnte wie folgt beschrieben werden: 16-18 Jahre, schlank, helles Sweatshirt (vermutlich mit Kapuze), dunkle Hose.

Da sich diese Ereignisse seit dem Sommer 2004 in unregelmäßigen Abständen, immer an Wochenenden, wiederholt haben, bittet die Polizei Leverkusen um Mithilfe. Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht hat, wendet sich bitte an die Polizei Leverkusen Tel.: 0214/377-0.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 01.10.2007 10:03 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter