Stadtplan Leverkusen
01.05.2005 (Quelle: Bayer)
<< "Bayer-Tag" am 1. Mai auf der Landesgartenschau   12.500 Besucher! Neuer Rekord beim "Bayer-Tag" am 1. Mai auf der Landesgartenschau >>

Sport, Kultur und Innovationen am „Bayer-Tag“ auf der Landesgartenschau



Rinspeed „Senso“
Am „Bayer-Tag“ auf der Landesgartenschau stellten der Bayer-Vorstandsvorsitzende Werner Wenning (Mitte), Dr. Hagen Noerenberg, Vorstandsvorsitzender der Bayer-MaterialScience AG (links), und Dr. Heinz Bahnmüller, Leiter des Bayer Chemieparks Leverkusen (rechts), am Sonntag, 1. Mai 2005, das innovative Konzept-Auto Rinspeed „Senso“ erstmals in Deutschland vor. Der gemeinsam mit der Schweizer Design- und Konzeptschmiede Rinspeed entwickelte Speedster misst die biometrischen Werte des Fahrers und wirkt mittels Farben, Musik und Düften positiv auf ihn ein.

Mit einem bunten Strauß an Vorführungen zahlreicher Bayer-Vereine, Mitmach-Aktionen für Kinder, einer Rundfahrt und innovativen Produktbeispielen präsentierte das Unternehmen am „Bayer-Tag“ ein abwechslungsreiches Programm. „Ich bin sehr begeistert. Der Bayer-Tag auf der Landesgartenschau ist eine tolle Sache,“ sagte der Bayer-Vorstandsvorsitzende Werner Wenning. „Hier zeigen wir, dass Bayer nicht nur innovativ ist, sondern auch sozial. Und wir zeigen, dass wir viel von Pflanzen verstehen. Ich kann nur jedem den Besuch der LaGa empfehlen – ein Schmuckstück für Leverkusen.“ Bereits mittags strömten tausende Besucher auf das LaGa-Gelände in Leverkusen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 13.04.2017 22:09 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter