Stadtplan Leverkusen
09.06.2005 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< 12. Juni in Leverkusen:   Straßeninstandsetzungsarbeiten im Stadtgebiet >>

Verkehrsmaßnahmen zum EVL – HalbMarathon 2005


Am Sonntag, 12 Juni, findet in Opladen der EVL-HalbMarathon in Verbindung mit dem Neustadtfest statt. Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund der Veranstaltungen zu Verkehrsstörungen kommen kann. Folgende Straßen werden daher gesperrt:

Kölner Straße im Bereich zwischen Neustadtstraße und der Menchendahler Straße in der Zeit von 07:00 bis 22:00 Uhr

Kölner Straße im Bereich zwischen Menchendahler Straße und Schillerstraße in der Zeit von 07:00 bis 13:00 Uhr

Ab Einmündung Am Kettnersbusch/Europaring/Robert-Blum-Straße wird der Busverkehr über die Robert-Blum-Straße, Robert-Koch-Straße, Humboldtstraße, Bahnallee zum Busbahnhof Opladen geführt.

Ab 13:00 Uhr kann die Linie 253 der Verkehrsbetriebe Hüttebräucker die Haltestellen Goethestr., Schillerstraße, Hallenbad, Feuerwehr, Rhein-Wupper-Platz und Steinstraße wieder andienen.

Sperrung der Düsseldorfer Straße im Bereich zwischen Gerichtsstraße und Gerhart-Hauptmann-Straße in der Zeit von 07:00 bis 10:00 Uhr.

Ab Einmündung Düsseldorfer Straße/Berliner Platz wird der Busverkehr über den Berliner Platz, Rath-Deycks-Straße zum Bahnhof Opladen geführt.

Der kombinierte Geh- und Radweg entlang der Dhünn zwischen Bürrig und Windthorststraße wird aus Sicherheitsgründen in der Zeit von 09:00 bis 11:00 Uhr komplett gesperrt. Radfahrer werden gebeten den Radweg entlang der Olof-Palme-Straße zu benutzen. Für die Besucher der Landesgartenschau ist eine Durchlassstelle in Höhe der Brücke am Haupteingang in Wiesdorf eingerichtet.

Des Weiteren ist der Radweg entlang der Dhünn zwischen Schlebuschrath / Kleingartenanlage Burgloch und BayArena in der Zeit von ca. 09:30 bis 10:45 Uhr gesperrt.

Weitere Informationen sind unter der Rufnummer 0214/406-3660 und 0214/406-3661 erhältlich.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.07.2012 02:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter