Stadtplan Leverkusen
10.06.2005 (Quelle: Landesgartenschau)
<< 2. LEGEA Beachhandball Cup   Neuer Rekord ist erreicht: >>

Wochenende der Gartentipps


Am Wochenende gibt es auf der Landesgartenschau wieder ein umfangreiches Programm. Neben vielen Bühnenveranstaltungen und diversen Highlights vom Sommerfest des Siedlerbundes, über den Bagdgebrauchshundetag bis hin zum Besuch der Rosenkönigin aus Sangershausen, kommen auch die Gartenfreunde wieder voll auf ihre Kosten.

So können die Besucher eine Menge Tricks und Tipps zum Thema Garten und Freizeit mit nach Hause nehmen:

Im Gärtnermarkt gibt es am Samstag und Sonntag viel Wissenswertes zum Thema Grillen, Gartengeräte und Rasen zu erfahren.

Rasenpflege lautet auch das Motto einer Diavortragsreihe am Sonntag, 12.06.2005, im Museum auf Achse. Dort halten Gartenbau-Ingenieur Gerd Baron und der "Rasendoktor" Dr. Michael Schlosser vom Bayer Gartenbauverein
Vorträge zum Thema:

"Der Weg zu unkraut- und moosfreiem Rasen"
10.30 - 11.30 Uhr, Dia-Vortrag:
"Rasen-Ansprüche, Pflege und Düngung"
16.00 - 17.00 Uhr
"Die richtigen Rasensorten für ihren Garten"
12.00 - 13.00 Uhr Dia-Vortrag:

Gartentipps in Hülle und Fülle sind auch bei der WDR 5 - Gartentour 2005, am Sonntag, 12.06.2005, von 14.00 - 15.00 Uhr, im Eingang Mitte zu bekommen.

Themen an diesem Sonntag sind:
Eingerichtet - Lebensräume für Nützlinge
Geschmackvoll - Tomaten im Test
Blumengeschichten - die WDR-5-Höreraktion
Ausgefragt - Besucherfragen an den Pflanzendoktor
Mit von der Partie sind Radiogärtnerin Claudia Dornbusch und Pflanzendoktor Kurt Henseler
Live-Musik: A - Train
Moderation: Gereon Reymann


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.05.2015 11:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter