Stadtplan Leverkusen
13.06.2005 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Mehrkampf-Kreismeisterschaften: Merabeti Yusra Doppel-Siegerin   Wie im Vorjahr sechs Leverkusener zum Europacup >>

Sechs Nordrhein-Schülermeister kommen aus Leverkusen


Sechs Titel erkämpfte der Bayer-04-Leichtathletik-Nachwuchs am Sonntag bei den Nordrhein-Schülermeisterschaften in Mönchengladbach. Die Titel holten sich in der M14 Florian Hübner (100 m) und Marvin Caspari (Stabhochsprung), in der M15 Tobias Steimels (100 m) und Dennis Löhr (Stabhoch) sowie die 4x100-Meter-Staffel bei den Schülern A. Außerdem gewann Sabrina Dreßler im Weitsprung der W14 Gold.

Die Leverkusener Medaillengewinner:

M14: 100 Meter: 1. Florian Hübner 11,83 sec; Stabhochsprung: 1. Marvin Caspari 3,50 m, 2. Simon Alker 3,20 m; Speerwurf: 3. Marvin Caspari 40,84 m.

M15: 100 Meter: 1. Tobias Steimels 11,48 sec; Stabhochsprung: 1. Dennis Löhr 3,90 m; Weitsprung: 3. Tobias Steimels 6,04 m; Kugelstoß: 2. Max Kohler 15,88 m; Diskuswurf: 2. Max Kohler 51,14 m; Speerwurf: 2. Max Kohler 54,45 m.

Schüler A: 4x100 Meter: 1. TSV Bayer 04 Leverkusen (Ries – Steimels – Hübner – Kohler) 45,34 sec.

W14: 80 Meter Hürden: 2. Lena Wisdorf 12,34 sec; Weitsprung: 1. Sabrina Dreßler 5,30 m.

W15: 100 Meter: 2. Marie-Madeleine Prion 12,70 sec; Stabhochsprung: 3. Katharina Guse 3,00 m; Weitsprung: 3. Susan Khorshidpanah 5,25 m.

Die kompletten Ergebnisse gibt es unter www.lvnordrhein.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 25.03.2014 23:31 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter