Stadtplan Leverkusen
20.07.2005 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Paternoster im Stadthaus wieder häufiger in Betrieb   Baumfällarbeiten an der Schlebuscher Straße >>

Leverkusener Feuerzauber: Anwohner sollten Durchfahrtsgenehmigung beantragen


Wegen der Veranstaltung „Leverkusener Feuerzauber“ am 21. August 2005 werden großräumige Sperrungen ab circa 13.30 Uhr in Leverkusener City im Bereich Wiesdorf durchgeführt werden. Anwohner, die im Besitz eines Bewohnerparkausweises sind, können die Sperrungen nach Vorlage des Ausweises passieren. Für die Anwohner, die über private Stellplatzmöglichkeiten verfügen und somit keinen Bewohnerausweis besitzen, besteht die Möglichkeit, eine Durchfahrtsgenehmigung für sich oder Ihre Besucher zu erhalten.

Anwohner, die am 21. August 2005 noch kurzfristig Besuch erhalten, haben die Möglichkeit am Veranstaltungstag ab 14.00 Uhr im Rathaus noch eine Genehmigung zu erhalten. Die Durchfahrtsgenehmigungen sind gebührenfrei.

Sollten Sie noch Fragen und Anregungen haben, steht Ihnen der Fachbereich Straßenverkehr unter den Rufnummern 0214/406-3660 oder 0214/406-3661 gerne zur Verfügung. Die Durchfahrtsgenehmigungen sollten unter der Telefonnummer Tel. 02 14 / 4 06 – 36 47 bis 36 49 beantragt werden oder direkt beim Fachbereich Straßenverkehr, Haus-Vorster Str. 8, 51379 Leverkusen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 20.06.2014 10:00 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter