Stadtplan Leverkusen
05.09.2005 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Nowak und Schauerte vor 80 Mittelständlern   Tag der Ausbildung >>

Wegen Bundesschützenfest nur eingeschränkte Verkehrsanbindung zum Freizeitbad CaLevornia


Empfehlung: Entspannt anreisen

Durch die Festmesse und dem anschließendem Festzug des Bundesschützentreffens am Sonntag, 11. September, wird die An- und Abfahrt zum Freizeitbad CaLevornia an der Bismarckstraße in der Zeit von 10.00 bis 15.00 Uhr nur stark eingeschränkt bzw. nicht möglich sein.

Es empfiehlt sich daher, den Weg zum Freizeitbad mit dem Fahrrad oder zu Fuß anzutreten, Auswärtigen Besuchern wird empfohlen, mit dem Kombiticket und der S Bahn S 6 bis Leverkusen- Mitte zu fahren und nach einem kurzen Spaziergang durch den Stadtpark zum CaLevornia zu gelangen. Wer auf das Auto absolut nicht verzichten kann, sollte über die Syltstraße zur Flensburgerstraße fahren und dort parken.

Nach 15.00 Uhr ist wieder mit einem geregelten Verkehrsbetrieb auf der Bismarckstraße zu rechnen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 27.11.2008 18:31 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter