Stadtplan Leverkusen
01.10.2005 (Quelle: Landesgartenschau)
<< Wie geht es mit unserer Eissporthalle weiter?   Unfälle auf regennasser Fahrbahn >>

NRW-Bau- und Verkehrs-Minister Wittke besuchte die Landesgartenschau


Oliver Wittke, Minister für Bauen und Verkehr des Landes NRW, besuchte am Freitag, 30.09. 2005, zusammen mit Staatssekretär Manfred Palmen (NRW-Innenministerium) auf Einladung des Verbandes für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e V. die Landesgartenschau in Leverkusen. Begrüßt wurde er von den Geschäftsführern der Landesgartenschau Hans-Max Deutschle, Frank Stein, sowie von Stadtkämmerer Rainer Häusler und Baudezernent Dr. Hans-Eckart Krajewski.

Nach einem Rundgang über das Gartenschaugelände und der Pflanzung eines Amberbaumes, zeigten sich Wittke und Palmen sehr von dem neuen Leverkusener Park am Rhein beeindruckt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 19.12.2010 10:14 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter