Stadtplan Leverkusen
05.12.2005 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< WFL konsolidiert   Leverkusener Unternehmen öffnen wieder ihre Pforten „Just for girls“ >>

Fuß- und Radwegbrücke über den Wiembach neu


Die 1960 erbaute Fuß- und Radwegbrücke, die sich in Höhe Ruhlachstraße über den Wiembach spannt, ist altersbedingt stark beschädigt. Da eine Instandsetzung unwirtschaftlich ist und das vorhandene Bauwerk den Wiembachabfluss bei Hochwasser behindert, wird eine längere Brücke auf neuen Widerlagern gebaut.

Es wird eine Holzbrücke auf Stahlunterkonstruktion gebaut. Sie wird 10,00 Meter lang und 2,50 Meter breit sein. Baubeginn ist Montag 05.12.05, Die Arbeiten werden voraussichtlich vier Wochen (je nach Wetterlage) dauern. Die Kosten belaufen sich auf 50.000 Euro.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 04.04.2010 12:07 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter