Stadtplan Leverkusen
10.04.2006 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Hilfsbereitschaft eines Rentners ausgenutzt - Trickdieb gesucht!   Volleyball-Regionalliga: Meister TSV Bayer 04 mit Abschlusserfolg über Detmold >>

Handball: Deutscher Turniersieg mit fünf TSV-Nationalspielerinnen in Riesa


Den Gesamtsieg der deutschen Handball-Nationalmannschaft beim Vier-Länder-Turnier in Riesa/Sachsen haben auch fünf Spielerinnen von Bundesligist TSV Bayer 04 Leverkusen ermöglicht. Bei den drei Erfolgen über Kroatien (35:31 Tore), Spanien (25:20) und zum Abschluss über Rumänien (30:23) kamen Torhüterin Sabine Englert, Anne Müller, Anna Loerper und Sabrina Neukamp zu jeweils drei Einsätzen, Torhüterin Clara Woltering wurde von Bundestrainer Armin Emrich zwei Mal eingesetzt und nach ihrer starken Leistung gegen den Olympia-Sechsten Spanien prompt zur besten Torfrau des Turnieres gewählt. Die noch verletzte TSV-Torjägerin Nadine Krause war als Beobachterin ebenfalls vor Ort. In die Torschützenliste konnten sich Kreisläuferin Müller und Loerper mit insgesamt je drei Treffern sowie Neukamp (2) eintragen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 13.08.2010 23:17 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter