Stadtplan Leverkusen
12.09.2006 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Post aus dem Bergischen Land:   Hockey-Veteranen Weltmeisterschaft >>

Doktorsburg: Neue Termine


Die Doktorsburg „Haus der älteren Bürger“ bietet im September noch drei öffentliche Termine an

- Beim 5. Seniorenforum Wiesdorf am 20. September 2006 um 15.00 Uhr treffen sich alle im Bereich der Seniorenarbeit tätigen Menschen, Gruppierungen, Kirchen, Vereine und Einrichtungen im Stadtteil. Als Referenten sind eingeladen:
- Reinhard BuchhornAGL Leverkusen. Er referiert über Kombilohnmodell und SGB II.
- Melanie Schmitz von Stadt Leverkusen stellt das Projekt „1:0 fürs Ehrenamt“ vor. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
* Im Rahmen des Programms „Gesund und fit ab 55“ bietet Klaus Schulz am Dienstag, den 26. September 2006 um 10.00 Uhr eine begleitete Fahrradtour von der Doktorsburg über die Dhünnaue zum Hitdorfer Hafen an. Eingeladen sind fahrradbegeisterte Menschen, die Interesse haben, und mit anderen Menschen die Natur genießen wollen. In Hitdorf ist die Einkehr in das Cafe an der Fähre vorgesehen. Nach einer kurzen Einführung durch Klaus Schulz in der Doktorsburg geht es langsam in Richtung Hitdorf. Bitte bringen Sie ein verkehrstüchtiges Fahrrad mit. Die Teilnahme an der Fahrradtour ist kostenlos.
* Einen Tag später, am Mittwoch, 27. September 2006 um 10.00 Uhr lädt die Doktorsburg zum zehnten Stadtteilfrühstück ein. Angesprochen sind Menschen ab 55 Jahren, die sich in zwangloser Atmosphäre unterhalten, austauschen und sich vielleicht zu weiteren Aktivitäten verabreden möchten. Als Frühstücksgast wird Sven Kolster, Bestattungshaus Forst über Möglichkeiten der Versorge sowie über die verschiedene Bestattungsformen referieren. Ein Frühstücksbuffet steht bereit. Unkostenbeitrag 2,00 Euro. Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen: Christa Marsen, Fachbereich Gesundheit und Soziales, unter der Rufnummer: 406-53 12.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 17.11.2010 09:56 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter