Stadtplan Leverkusen
23.01.2007 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Biesenbach gewinnt bei Hallen-Kreismeisterschaften viermal Gold   Die Bremer Stadtmusikanten >>

Profis für das Ehrenamt


Kostenlose VHS-Fortbildung für Ehrenamtler

Zwölf, ganz speziell auf ehrenamtlich Aktive und Vorstände ehrenamtlicher Institutionen, Organisationen und Vereine zugeschnittene Termine bietet die Volkshochschule Leverkusen im kommenden Semester an. Die Veranstaltungsreihe behandelt an mehreren Abenden die Themen:

* Wir planen eine Vereinsveranstaltung - Was ist zu beachten?
* Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine
* Steuerrecht für Vereine
* Versicherungsschutz für Vereine
* Ich suche ein Ehrenamt
* Umgang mit Ehrenamtlern

Die Stadt hat sich zum Ziel gesetzt, das Ehrenamt in Leverkusen systematisch zu unterstützen. Höhepunkt der dazu entwickelten Kampagne „1:0 für’s Ehrenamt“ war im letzten Jahr die Ehrenamtsbörse. Die VHS-Reihe führt die Kampagne ins neue Jahr und ist Startschuss für weiteres Engagement von Seiten der Stadt.

So sind die Referenten der Kurse zum Teil städtische Fachleute wie Petra Söllner, die die Genehmigungsverfahren für Großveranstaltungen koordiniert, Pressesprecher Michael Wilde, der weiß, wie Medien professionell angesprochen werden und Patrick Liebsch vom Fachbereich Finanzen, der zum Thema Steuern kompetent Auskunft geben kann. Dazu kommen Frank Schultz vom Ecclesia Versicherungsdienst, der viele Facetten der Versicherungsproblematik von ehrenamtlich Tätigen kennt, sowie Monika Berger-Lohr und Dagmar Kanne vom Freiwilligenzentrum die LUPE, die aus langjähriger Erfahrung viel zu den Themen „Wie finde ich ein Ehrenamt“ und „Umgang mit Ehrenamtlern“ sagen können.

Die Kurse sind jeweils zweistündig und kostenlos. Die ersten Termine sind im März, entsprechend fällt der Anmeldeschluss noch in den Februar. Anmeldungen unter 0124/406-4193.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 24.11.2009 21:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter