Stadtplan Leverkusen
18.12.2006 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< ALISECA – neuer Name für technischen Service bei LANXESS   Saltigo-Zentrale zieht nach Langenfeld >>

Rund 16.500 Besucher beim „3. Nordischen Weihnachtsmarkt" in Neuland-Park


Rund 16.500 Besucher – Erwachsene und Kinder – besuchten am vergangen Wochenende den „3. Nordischen Weihnachtsmarkt" im Neuland-Park. Damit ist dieser erneut sehr erfolgreiche Markt mittlerweile zu einer Traditionsveranstaltung und zu einem festen Termin im Leverkusener Veranstaltungskalender am 3. Adventswochenende geworden.

Die vielen Besucher kamen aber nicht nur aus Leverkusen, auch aus Euskirchen, Siegburg, Bonn, Gummersbach, Köln und anderen Orten der Region strömten die Gäste am Sonntag nach der LIVE-Berichterstattung in der WDR-Lokalzeit am Samstag in den Park. Zwar kam es – wegen des großen Besucherandrangs – zu der ein oder anderen unvermeidbaren Wartenschlange. Dies minderte jedoch bei vielen der Gäste keineswegs die gute Laune und das überwiegende Echo auf die Veranstaltung war mehr als positiv. Viele Menschen freuten sich bereits jetzt schon auf den 4. Weihnachtsmarkt im kommenden Jahr.

Auch die zahlreichen Aussteller waren sehr zufrieden mit dem Event, bei dem kurz vor Toreschluß viele kulinarische Stände nahezu ausverkauft waren. Alle Hände voll zu tun hatten auch die Förster, die mit den Kindern mehr als 100 Vogelhäuschen am Sonntagnachmittag bauten. Darüber hinaus konnte sich Egon Hufenstuhl, der 1. Vorsitzende des „Neuland-Vereins e.V.", über neue Mitglieder im ehemaligen Förderverein der Landesgartenschau freuen.

Die absoluten Höhepunkte waren in diesem Jahr natürlich die 20 Meter lange Schneerodelbahn und der Luciazug, die die vielen Besucher magisch anzogen und begeisterten. Auch das Neuland-Park-Quizz erfreute sich großer Beliebtheit. Hierbei gab es 30 Eintrittskarten für den Saunabereich des bekannten Leverkusener Freizeitbades CaLevornia und die Eissporthalle zu gewinnen. Diese wurden vom Sportpark Leverkusen gestiftet, der den 3. Nordischen Weihnachtsmarkt im Park tatkräftig unterstützte.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 17.12.2014 17:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter