Stadtplan Leverkusen
10.04.2007 (Quelle: Bayer)
<< Medaillenschmied und Meistermacher Gerd Osenberg wird 70   Telefonstörung: Teile der Stadtverwaltung aktuell nicht erreichbar >>

Online-Geschäftsbericht 2006 der Bayer AG mit neuen Services


Neue Tools verbessern die Nutzung und Analyse des Konzernberichts

Bayer hat die Web-Version des Geschäftsberichts 2006 weiter verbessert und um verschiedene Analysetools erweitert. Die diesjährige Version des Jahresberichts wurde unter anderem um ein interaktives Glossar sowie die Funktion des Vorjahresvergleichs ergänzt. Damit wird die Analyse der Unternehmenskennzahlen über das Online-Medium des Chemie- und Pharmakonzerns noch übersichtlicher und effektiver. Neu ist auch die Videobotschaft durch den Vorstandsvorsitzenden der Bayer AG, Werner Wenning, der darin auf die wichtigsten Ereignisse des Berichtsjahres eingeht.

"Durch die neuen Hilfsmittel schaffen wir weitere Möglichkeiten bei der Online-Analyse unserer Unternehmensdaten. Zeitgleich mit der Pressemitteilung zur Veröffentlichung der Geschäftszahlen für das abgelaufene Jahr erreichen wir mit dem Online-Geschäftsbericht alle Interessierten weltweit und bieten gegenüber der Druckversion zusätzlichen Mehrwert. So schöpfen wir die Vorzüge des Internets konsequent aus", so Lothar Oppenhäuser, Leiter Elektronische Medien der Bayer AG.

Der Online-Geschäftsbericht 2006 baut auf der guten Qualität des Vorjahresberichts auf und schafft nochmals bessere Nutzungsmöglichkeiten.
Bereits die 2005er-Version wurde von internationalen Analysten und Investoren für seine besonders gute Funktionalität, Interaktivität sowie das moderne Design ausgezeichnet. Ein Novum der aktuellen Ausgabe: In den Bereichen Kennzahlen, Lagebericht, Konzernabschluss und Aktie kann der User schnell die entsprechenden Inhalte des Vorjahres zum Vergleich aufrufen. Darüber hinaus stehen in einem speziellen Download-Center die einzelnen Kapitel des Berichts als PDF und die wichtigsten Tabellen als Excel-Datei zur Verfügung. So können Daten systematisch heruntergeladen und zur weiteren Verarbeitung genutzt werden. Fachbegriffe, Abkürzungen und Produkte aus dem Bayer-Umfeld werden jetzt mit Hilfe einer integrierten Glossar-Funktion erklärt und tragen zur besseren Verständlichkeit bei.
Schwierige Begriffe lassen sich so ohne Zeitverlust an Ort und Stelle klären. Wie im elektronischen Konzernauftritt der Bayer AG ist auch im Online-Geschäftsbericht die Google-Suchfunktion integriert und sorgt in gewohnter Schnelligkeit und Präzision für Treffsicherheit bei der Suche nach bestimmten Themen. Zur besseren Lesbarkeit der Finanztabellen dient der "Mouse-Over-Effekt", der die jeweilige Zeile hervorhebt.

Die Online-Version des Bayer Geschäftsberichts finden Sie im Internet unter www.geschaeftsbericht2006.bayer.de oder www.annualreport2006.bayer.com.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 16.03.2017 22:17 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter