Stadtplan Leverkusen
19.05.2007 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Wanderweg „Rund um Leverkusen“ wird eröffnet   Tiere in der Malerei >>

„Leverkusener Drachentanz“


Drachenfest am Pfingstwochenende im Neuland-Park

Das Pfingst-Wochenende von Samstag, 26.Mai bis Montag, 28. Mai, steht ganz im Zeichen der Drachen. Im Neuland-Park können die Flugdrachen schon in der warmen Frühlingssonne steigen.

Drachenbauer aus dem gesamten Bundesgebiet geben sich ein Stelldichein auf der Fläche direkt neben der Sparkassen-Arena. – an drei Tagen können Drachen von 1m² bis 600 m² Segelfläche im Flug beobachtet werden. Dabei wird die maximal mögliche Flughöhe von 100 m nicht überschritten.

Drachen, wie „Biene Maja“ mit ca. 450 m² Segelfläche und „Willi und die Bärchenbande“ mit ebenfalls 450 m² Papierfläche und einer Höhe der einzelnen Bärchen von ca. 4 m sind dabei besondere Attraktionen. Weiterhin sind Bonbondrachen, feuerspeiende Drachen und viele Chinadrachen präsent. Einige Drachen kann man auch in der Nacht beobachten, da sie mit vielen kleinen LED´s ausgestattet, ständig leuchten. Es lohnt sich dann aber auch eine Taschenlampe dabei zu haben, da nachts einige mit reflektierenden Stoffen versehene Drachen in den Himmel ziehen.

An allen drei Tagen wird für diejenigen, die sich für den Bau von Drachen interessieren, separat ein Drachenworkshop, nicht nur für die Kinder, mit angeboten werden. Dort sind viele nützliche Tipps und Tricks von den Profis zu erhalten. – Aber auch, wenn der Wind mal nicht wehen sollte, ist die Windspiel- und Drachenausstellung einen Ausflug in den Neuland-Park wert. – Was es außerdem mit „Steindrachenformationen“ und „Wasserdrachen“ auf sich hat, wird anlässlich des „Leverkusener Drachentanz“ am Samstag, 26. Mai um 12.00 und um 14.00 Uhr und am Sonntag, 27. Mai um 14.00 und um 16.oo Uhr im angrenzenden Feng Shui Garten erklärt.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Fragen zum Programm werden gerne unter 0214-8684021 beantwortet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 18.05.2007 10:16 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter