Stadtplan Leverkusen
10.09.2007 (Quelle: Petra)
<< Oberbürgermeister Ernst Küchler dankt Israels Botschafter Schimon Stein   Rathaus Wiesdorf: Aquamobil abgebaut >>

Struwelpeter


Wer seine Suppe nicht isst, muss verhungern, wer einen Hund ärgert, wird von ihm gebissen, und beim Daumenlutschen kommt der Mann mit der Riesenschere ?schnippschnapp.. Daumen ab.
Zu Struwwelpeters Zeiten (1847) war das so mit der Pädagogik. Wer nicht gehorchte wurde bestraft.
Früher war halt alles besser. Die groß angelegte Open-Air Erziehungshilfe mit dem Struwwelpeter und anderen pädagogischen Verbrechen - absurd und improvisiert - für Jung und Alt.

Wir haben einen Erzähler, eine Super-Nanny und ? wie immer ? Darsteller, die alles spielen können, auch Tische und Bäume.

Eine Produktion des matchboxtheater e.V. mit den Hüpfratten /
W.Erk-Theater und dem Ensemble des
Jungen Theater Leverkusen
Zusammenführung: Petra Clemens

Samstag, 08.09.2007 - 18 Uhr in Hitdorf
Eintritt 5 € nur Abendkasse
Wegbeschreibung: in Hitdorf nach Mazda rechts in die Grünstraße, hinter dem Feld kommt der Eingang zum Zauberwald. Bernsteinstraße/Ecke Grünstraße

Sonntag, 09.09.2007 - 15 Uhr an der Wupper in Opladen. Vom Berliner Platz Richtung Finanzamt. Hinter der Wupperbrücke rechts, über den Parkplatz auf die Wiese

Sitzgelegenheiten mitbringen. Bei Regen zu Hause bleiben und ein Buch lesen!


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.03.2010 15:30 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter