Stadtplan Leverkusen
30.10.2007 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Konzert in der Citykirche - Feierabendkonzert: Göttliche Gesänge - Musik diesseits und jenseits der Konfessionen   St. Martins-Umzug im Neuland-Park >>

Einweihung des neuen Fußballspielfeldes mit Kunstrasenbelag und der 400 m Rundlaufbahn mit zwei Laufbahnen aus Kunststoff auf der Sportplatzanlage „Im Bühl"


Die Sanierung und Erneuerung des Hauptplatzes der Sportplatzanlage „Im Bühl" in ein Fußballspielfeld mit Kunstrasenbelag und die Veränderung der 400 m Rundlaufbahn in 2 Laufbahnen aus Kunststoff, ist nach einer Bauzeit von ca. 20 Wochen abgeschlossen.
Der Sportpark Leverkusen und der SV Schlebusch 1923 e. V. laden herzlich zur Eröffnungsfeier ein.
Das Programm beginnt ab 10.00 Uhr mit verschiedenen Spielen der Jugendabteilung, u. a. um 11.00 Uhr mit dem Spiel der F1 des SV Schlebusch gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen und um 12.30 Uhr mit dem Spiel der C1 des SV Schlebusch gegen den SC Viktoria Köln.
(Moderation Ercihan Kurt, Geschäftsführer SV Schlebusch)
Ab 13.45 Uhr werden alle Jugendmannschaften des SV Schlebusch vorgestellt.
Ab 14.30 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung der Anlage mit den Eröffnungsreden, von Joachim Hoepner, Präsident SV Schlebusch Ernst Küchler, Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen Raimund Gietzen, Bezirksvorsteher für den Stadtbezirk III Marc Adomat, Sportdezernent der Stadt Leverkusen Thorsten Oliver Morig, Geschäftsführer SportBund Leverkusen e.V.
(Moderation Hans Becker, Betriebsleiter Sportpark Leverkusen)
Um 15.00 Uhr bestreiten die 1. Seniorenmannschaften des SV Schlebusch und des Heiligenhauser SV auf dem neuen Kunstrasenspielfeld ihr Meisterschaftsspiel in der Bezirksliga. Dazu wird der Prominentenanstoß von Oberbürgermeister Ernst Küchler ausgeführt.
Abgerundet wird das Ganze um 16.50 Uhr durch das Fußballspiel der Ü 50 des SV Schlebusch gegen die Ü 50 von Bayer 04 Leverkusen und um 17.30 Uhr durch das Spiel der Alten Herren des SV Schlebusch gegen den SV Altenberg.
Dabei tritt die Ü 50 von Bayer 04 Leverkusen unter Leitung des Teammanagers Heinz Heitmann u.a. mit den bekannten ehemaligen Bundesligaspielern Hubert Makel, Jürgen Gelsdorf, Walter Posner, Peter Klimke, Harry Gniech, und Klaus Bruckmann an.
Leider haben die Profis von der Stadtverwaltung vergessen, das Datum zu übermitteln


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 20.10.2014 20:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter