Stadtplan Leverkusen
21.02.2008 (Quelle: Bayer 04)
<< Tipps zur persönlichen Sicherheit   „Wer ist Susanne K. ?“ >>

Bayer stürmt ins Achtelfinale


Die Frage, wie viel das 0:0 aus dem Hinspiel wert sei, stellte sich nach 22 Minuten nicht mehr. Zu diesem Zeitpunkt hatte Bayer 04 den türkischen Tabellenführer schon entzaubert, drei Tore vorgelegt und den Einzug ins Achtelfinale quasi perfekt gemacht.

„Wir können sehr stolz und zufrieden sein. In den ersten 30 Minuten haben wir famosen Fußball gespielt und alle Tore hervorragend herausgespielt“, schwärmte Michael Skibbe.

Zur Nebensache geriet natürlich auch das Thema René Adler, der doch nicht auflaufen konnte und sehr gut von Benedikt Fernandez vertreten wurde.

Perfekter Start
Skibbe brachte außerdem Bernd Schneider und Arturo Vidal für Vratislav Gresko und den verletzten Dmitry Bulykin, die beide noch in Karlsruhe angefangen hatten.

Mit rund 5000 Fans im Rücken kam Galatasaray eigentlich flott ins Spiel, wurde aber gnadenlos von Bayer ausgebremst. Tranquillo Barnettas Schrägschuss landete noch am Außennetz (7.).

Aber der erste Angriff über mehrere Stationen war drin: Vidal passte rechts raus auf Stefan Kießling, der präzise in die Mitte auf den Kopf von Sergej Barbarez flankte – 1:0 aus vier Metern (11.).

Wie im Rausch
Zwei Minuten später jubelte wieder Leverkusen. Barnettas Pass legte Schneider direkt in den Lauf von Kießling. Gefühlvoll überlupfte der Stürmer den rausstürmenden Torwart Usak und schob zum 2:0 ein.

Gala chancenlos gegen Bayers Kombinationsfußball. Und jetzt klappte auch alles. Technisch perfekt, wie Barbarez einfach den Fuß in Barnettas Flanke hielt und den Ball zum 3:0 ins lange Eck verlängerte (22.).

Natürlich die Vorentscheidung, denn die Türken verließen endgültig Mut und Selbstvertrauen. Ein Freistoß aus 30 Metern von Volkan zwang Fernandez zumindest mal zu einem Hechtsprung ins Eck (42.).

Auch Haggui trifft
Gala-Trainer Karl-Heinz Feldkamp wollte die Wende mit zwei Wechseln in der Pause erzwingen. Neben Sabri kam auch der Ex-Schalker Lincoln vor den Augen seines ehemaligen Trainers Mirko Slomka.

Chancen und Tore gab es aber nur für Bayer. Kießling kam zwei Mal allein vor Usak nicht am Torwart vorbei, ehe Karim Haggui seine Chance nutzte. Schneiders eher harmlosen 20-Meter-Freistoß ließ Usak prallen, und der Tunesier staubte ab (55.).

Fast nur durch Fouls war Kießling zu stoppen, und ein klarer Rempler von Servet im Strafraum bedeutete Elfmeter. Schneider verwandelte ganz sicher zum 5:0 (60.).

Jetzt gegen den HSV
Eine Vorführung für Gala, das nie in die Zweikämpfe kam und hoffnungslos unterlegen war. Skibbe konnte nun einige Spieler für das schon Samstag folgende Bundesligaspiel gegen Schalke schonen: Barbarez, Kießling und Schneider gingen unter großem Applaus.

Die Luft war natürlich raus aus der einseitigen Partie, die mit einem Treffer der Gäste endete. Barusso drosch einen von Haggui verursachten Handelfmeter hoch ins Netz (87.).

Im Achtelfinale des UEFA-Pokals fängt Bayer mit einem Heimspiel gegen den Hamburger SV an. Die Spieltermine sind voraussichtlich der 6. und 13. März.

Bayer 04: Fernandez - Castro, Friedrich, Haggui, Sarpei - Vidal, Rolfes - Schneider, Barbarez, Barnetta - Kießling

Galatasaray Istanbul: Usak - Güngör, Ayhan Akman, Servet Cetin, Volkan Yaman - Özbek, Mehmet Topal, Calik, Arda Turan - Ümit Karan, Hakan Sükür

Tore: 1:0 Barbarez (11.), 2:0 Kießling (13.), 3:0 Barbarez (22.), 4:0 Haggui (55.), 5:0 Schneider (60., Foulelfmeter), 5:1 Barusso (87., Handelfmeter)

Einwechslungen: 46. Lincoln für Mehmet Topal, 46. Sabri Sarioglu für Calik, 68. Barusso für Ayhan Akman, 68. Schwegler für Barbarez, 72. Gekas für Kießling, 76. Dum für Schneider

Gelbe Karten: Kießling, Schneider - Ümit Karan, Sabri Sarioglu

Zuschauer: 22500 (ausverkauft)

Schiedsrichter: Skomina (Slowenien)


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 07.06.2010 12:21 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter