Stadtplan Leverkusen
07.04.2008 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< 13. Heimsieg sichert Playoff-Teilnahme   Handtaschenräuber mussten fliehen >>

FernUni begrüßt über 320 neue Studierende zum Sommersemester


Letzte Woche fanden im Studienzentrum Veranstaltungen für die „Neuen“ statt

Der größte Seminarraum reichte gerade noch aus: Zum Semesterauftakt am Montag kamen rund 120 neue Studierende der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften in das Studienzentrum.
Die Erstsemester lernten bei den drei jeweils fachbezogenen Einführungen ihre Leverkusener Betreuerinnen und Betreuer kennen und konnten vielfältige Tipps für den erfolgreichen Studieneinstieg mit nach Hause nehmen. Am Freitag zur letzten Veranstaltung war auch die Studiendekanin der Fakultät für Mathematik und Informatik zu Gast im Studienzentrum. Studierenden dieser Fachrichtungen bot sich so die Gelegenheit, aus erster Hand Informationen für Ihr Studium zu bekommen.
Die persönliche Kommunikation ist neben den Angeboten via Internet eine wichtige Komponente im Studiensystem der FernUniversität. Deshalb hatte das Studienzentrum alle neuen Studierenden gleich zum Studienbeginn nach Leverkusen eingeladen.
Aktuell sind dem größten NRW-Studienzentrum in Leverkusen knapp 2.400 Studierende zugeordnet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.05.2009 10:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter