Stadtplan Leverkusen
11.06.2008 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Preis des Netzwerkes „Starke Kids" an städtische Kita   Berufskolleg Bismarckstraße geht Kooperation mit Europäischer Fachhochschule ein >>

Radfahren fürs Klima


Das NaturGut Ophoven lädt zum Familienausflug ein

Am Sonntag, den 22.6. soll das Auto in der Garage bleiben. Das NaturGut Ophoven lädt gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) Familien aus Leverkusen und Umgebung zu einer Radtour ins Bergische Land ein. Start ist um 14 Uhr auf dem NaturGut Ophoven. Die rund 15 Kilometer lange Strecke führt über schattige Waldwege entlang der Wupper nach Leichlingen. Ziel ist der Balkener Sinneswald. Dort können in einer phantasiereichen Parkanlage Kunstwerke entdeckt und besichtigt werden. Ein Spaß für Groß und Klein. Danach geht’s zurück zum NaturGut Ophoven, wo Kaffee, Saft und Kuchen auf die Radfahrer warten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Hintergrund zur Leverkusener Klimakampagne:
Die Aktion „Radfahren fürs Klima“ ist Teil der Leverkusener Informations- und Öffentlichkeitskampagne „Klimaschutz - Jeder jeden Tag“, die von Oktober 2007 bis September 2008 vom NaturGut Ophoven, dem BUND und dem NABU organisiert wird. Aktionen und Veranstaltungen mit vielen Tipps und Anregungen für das tägliche Leben sollen Leverkusener Bürgern den Klimaschutz nahe bringen. Mehr unter: www.naturgut-ophoven.de/klimakampagne.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 11.04.2015 16:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter