Stadtplan Leverkusen
08.08.2008 (Quelle: Polizei)
<< Innovationsstandort Leverkusen   Polizei zu Schulbeginn verstärkt im Einsatz >>

Fahrraddieb kommt vor den Richter


Einen guten "Riecher" bewiesen Polizeibeamte, als sie am Donnerstag (07.08.) in Manfort einen bekannten Straftäter auf einem hochwertigen Fahrrad sahen.

Schließlich konnten die Ordnungshüter den Verdächtigen auf der Reuterstraße anhalten. Sofort bestätigte sich ihr Verdacht. Das Rennrad war am Vortag in Wiesdorf gestohlen worden. Der spontanen Aussage des 21-Jährigen, das Fahrrad von einem Unbekannten erworben zu haben, schenkten sie keinen Glauben. Weil sie außerdem in seinem Rucksack Aufbruchswerkzeug fanden, wurde der Leverkusener vorläufig festgenommen.

Der drogenabhängige Mann ist bereits mehrfach wegen Diebstahlsdelikten verurteilt worden und steht zur Zeit unter Bewährung. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Köln wird er heute dem Haftrichter am Amtsgericht Leverkusen vorgeführt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.08.2008 12:34 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter