Stadtplan Leverkusen
22.08.2008 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Eigener Hochschulcampus für Leverkusen   Steffi Nerius freut sich über Platz fünf, Molitor auf Rang acht >>

Anmeldeschluss für Führungen in Schlebusch und Opladen


Das Stadtarchiv erinnert an den Anmeldeschluss für die Führungen „Schlebusch als Sommerfrische Kölner Unternehmer" und „Siedlungen des Gemeinnützigen Bauvereins Opladen eG" im Rahmen der Veranstaltungsreihe „bergischgruen.de". Interessenten für die Führung in Schlebusch werden gebeten, sich bis Montag, den 25. August anzumelden, für die Veranstaltung in Opladen werden Anmeldungen noch bis Mittwoch, den 27. August entgegengenommen.
Hier noch einmal alle Angaben:
Tour Nr. 3: Schlebusch als Sommerfrische Kölner Unternehmer (Führung mit Meinolf Hehmann und Jochen Simon am Freitag, den 29.08.08, 16.00 Uhr)
Tour Nr. 5: Siedlungen des Gemeinnützigen Bauvereins Opladen eG (Führung mit Wolfgang Buntenbach, Samstag 30.08.08, 10.00 Uhr)
Jede Führung dauert ca. zwei Stunden, der Kostenbeitrag beträgt 5,- €. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt. Für alle Veranstaltungen ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich (schriftlich an kontakt@bergischgruen.de ; telefonisch über die Hotline (0 22 04) 58 43 70 oder (01 76) 62 09 98 66 (mo-fr 13.30 – 20.00 Uhr).
Für die am 5. September stattfindende Tour Nr. 9: Werkssiedlungen der Bayer AG (Führung und Besuch des Koloniemuseums mit Prof. Dr. Dieter Schütz, Freitag, 05.09.08, 16.00 Uhr) können sich Interessenten noch bis zum 1. September anmelden.
Das vollständige Programm und weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.bergischgruen.de und auf den in Kultureinrichtungen und beim Saisoneröffnungsfest von KulturStadtLev im Forum am kommenden Sonntag ausliegenden Flyern.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 20.05.2016 20:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter