Stadtplan Leverkusen
16.09.2008 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Leverkusen-Kalender kommt   Trommelwirbel für Nikolas Kerkenrath zum Abschied >>

Nur Sieger bei der Kinderolympiade beim TSV Bayer 04 Leverkusen


Strahlende Kinderaugen, stolze Eltern, zufriedene Veranstalter: Die Kinderolympiade des TSV Bayer 04 Leverkusen machte alle zum Sieger. Während in Peking die Weltelite um paralympische Medaillen in Disziplinen wie Speerwurf, Rollstuhlbasketball oder Schwimmen kämpfte, waren in Leverkusen ganz andere Anforderungen gefragt: Hier musste der Tennisball so präzise geworfen werden, dass anschließend der Schokokuss entgegengeflogen kam, in der Judohalle hieß die Disziplin "Monsterfangen" und in der Ballsporthalle machten Mütter und Väter mit Ihren Jungolympioniken gemeinschaftlich Dunkings auf kleine Körbe. Rund 250 Nachwuchssportler im Alter von vier bis zehn Jahren waren der Einladung der Kinder- und Jugendsportabteilung gefolgt und zur Kurt-Rieß-Anlage gekommen. Drei Stunden lang hatten die Mädchen und Jungen Gelegenheit, zehn verschiedene Stationen unterschiedlicher Fachabteilungen zu durchlaufen. Am Ende gab es dann für jeden eine Teilnehmerurkunde - die Kinder dankten es mit einem strahlenden Lachen...


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 03.10.2015 23:16 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter