Stadtplan Leverkusen
04.02.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Hugo-Kükelhaus-Schule: Spende hilft Büchereiangebot ausbauen   Magische Bilder in Gesang, Tanz und Musik >>

OB Küchler Mitglied im neuen Kuratorium der FH Köln


Die Verankerung der Fachhochschule Köln in der Region und explizit auch im Raum Leverkusen ist für den Präsidenten der Fachhochschule Köln, Professor Joachim Metzner, ein sehr wichtiges Anliegen.
Deshalb habe die FH Köln beschlossen, ein neues Kuratorium zu gründen, das durch intensive Beratung und Informationsaustausch als Bindeglied zwischen der Fachhochschule und den regionalen Akteuren dienen soll. Dies schrieb er an Leverkusens Oberbürgermeister Ernst Küchler und lud ihn ein, Leverkusen in dem neu gegründeten Kuratorium zu vertreten.
„Diese Funktion nehme ich sehr gern wahr", sagte OB Küchler. „Ich bin finde es sehr klug, dass die Fachhochschule Köln durch dieses neue Kuratorium in einen so intensiven Dialog mit Leverkusen und der Region eintritt. Ich bin sicher, dass wir mit Hilfe dieses Gremiums, in das auch Wirtschaftsvertreter berufen werden sollen, wichtige Schritte vorbereiten können, um den Fachhochschulstandort „Campus Leverkusen" bestmöglich auf dem Gelände der neuen bahn stadt :opladen zu etablieren", sagte Oberbürgermeister Ernst Küchler.
Der Beweis dafür, dass die Bündelung der Kräfte den zukünftigen Studierenden in der ganzen Region zu Gute komme, sei 2008 die erfolgreiche Bewerbung von Stadt Leverkusen, Fachhochschule Köln und IHK Köln um den Campus Leverkusen gewesen.
„Daher", so Oberbürgermeister Küchler, „ist das neue Kuratorium die konsequente Fortführung einer schon sehr erfolgreich erprobten Zusammenarbeit, für deren Fortführung ich mich mit voller Kraft einsetzen werde. Es steht für kompaktes und zielgerichtetes Engagement und ist damit das richtige Signal zur richtigen Zeit."


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 12.01.2016 13:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter