Stadtplan Leverkusen
11.03.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Benjamin Hedermann siegt bei Länderkampf   Bewohnerparken in Wiesdorf >>

Änderung der Verkehrsführung auf der Altstadtstraße


Seit Dienstag, 3. März, gilt die neue Verkehrsführung auf der Altstadtstraße, wonach die Einbahnstraßenregelung an der Einmündung „Düsseldorfer Straße/Altstadtstraße" in Fahrtrichtung Lessingstraße beginnt. Der Teil der Altstadtraße zwischen Lessingstraße und Kaufhaus Woolworth ist derzeit in beide Richtungen befahrbar.
Leider ist festzustellen, dass noch immer zahlreiche Fahrzeugführer das Durchfahrverbot auf der Altstadtraße in Höhe Woolworth in Fahrtrichtung Düsseldorfer Straße wohl aus alter Gewohnheit missachten. Hierdurch kommt es zu gefährlichen Situationen im Einmündungsbereich Düsseldorfer Straße/Altstadtstraße/Fußgängerzone, da sich hier Fahrzeuge begegnen. Der Straßenquerschnitt reicht jedoch nicht für den Begegnungsverkehr aus. Gleichzeitig befindet sich auf der Altstadtstraße eine größere Baumaßnahme (Abriss JVA), so dass auch hier durch die Baustelleneinrichtung auf der Fahrbahn eine ausreichende Einsichtnahme in den Gegenverkehr nicht gewährleistet ist. Um die oben genannten Unfallgefahren zu entschärfen, wird im Laufe des heutigen Tages, für die Dauer der Bauarbeiten an der ehemaligen JVA, die Altstadtstraße von der Düsseldorfer Straße bis zur Lessingstraße als Einbahnstraße ausgeschildert. Die Zufahrt aus Fahrtrichtung Lessingstraße wird durch Beschilderung verboten. Die Einfahrt über die Altstadtstraße ist dann ausschließlich über die Düsseldorfer Straße möglich.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.12.2015 20:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter