Stadtplan Leverkusen
17.05.2009 (Quelle: ZappZerap)
<< Die Springmaus: Auf die Couch - Lebenshilfe live! (Improvisationstheater)   Zwei 19-Jährige in Wohnung überfallen >>

Berater oder Feuerschlucker?


Beides ist möglich wie ein Firmenevent der besonderen Art am Wochenende zeigte.


10 Jahre Bitech mit Circus ZappZarapp (16.05.2009) von www-leverkusen-com
Wer am Wochenende seinen Weg zur Schusterinsel in Opladen gefunden hat, konnte schon von Weitem erkennen, dass etwas Besonderes passieren würde. Ein großes rot-blaues Circuszelt leuchtete durch die Blätter der Bäume, wo sonst nur eine offene Rasenfläche zu sehen ist.
Anlass für diesen Anblick war das 10-jährige Firmenjubiläum der SAP-Beratungsfirma Bitech aus Leverkusen. Zur Feier diese Jubiläums überraschte Geschäftsführer Werner Gehrke seine Mitarbeiter mit einem Event, dass allen Beteiligten sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird: Ein Business Varieté in dem die Mitarbeiter und Ihre Familien die Hauptrolle spielten.
Einen ganzen Nachmittag lang hatten die Mitarbeiter und ihre Familien die Möglichkeit Circusluft zu schnuppern und so selbst zu Jongleuren, Fakiren und Akrobaten zu werden.
Unter Anleitung des Personal- und Organisationsentwicklers inlead Development und seinem circuspädagogischen Kooperationspartner Circus ZappZarap (beide ebenfalls ansässig in Leverkusen) stellten die frisch gebackenen Artisten eine aufregende Show auf die Beine, die sie am Abend unter der Kuppel des großen Circuszeltes präsentierten.
Sowohl die Bitech AG, als auch inlead und ZappZarap freuten sich über den gelungenen Event, mit dem der Circus ZappZarap gleichzeitig einen großartigen Start in die Saison 2009 feiern konnte.
Wer den Circus ZappZarap selbst einmal als Artist erleben möchte kann dies z.B. in den Herbstferien tun. Dann wird der Circus seine Zelte zum wiederholten Male in Leverkusen aufschlagen und mit Kindern im Alter von 6-13 Jahren ein außergewöhnliches Ferienprogramm gestalten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 29.05.2014 23:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter