Stadtplan Leverkusen
23.10.2009 (Quelle: Fischereikurse)
<< Klares Bekenntnis zum Mittelstand   Jugendliche Diebe mit dem Zug von Leverkusen nach Hagen gereist >>

Vorbereitungskurse zur Fischerprüfung


Die bisher üblichen "Abendkurse" werden ab dem 16.Januar 2010 an fünf Samstagen von 9-16 Uhr im Tierschutzzentrum 51379 Leverkusen-Opladen, Reuschenberger Str. 100 abgehalten.
Der Ausrichter, die Bezirksgruppe Bergischer Kreis, erhebt die üblichen Gebühren:
Erwachsene 65 €, Jugendliche bis 16 Jahren 45 €. Organisierte erhalten Ermäßigung.
Hinzu kommen die Kosten des Ausbildungsmaterials.
Schriftliche Anmeldungen bei Kursleiter Rainer Pritschins, Ruf:(17-20 Uhr) 0221-2972415, oder fikulev@netcologne.de.
Anmeldeformulare auch in den umliegenden Angelgeschäften.

Des Weiteren gibt es auch wieder die exklusivere, jedoch umfangreichere
Variante der üblichen Ausbildung in Form von *Intensivkursen.
An einem Wochenende zum Prüfungserfolg!* Kursort ist hier das Schützenheim Gezelin in 51375 Schlebusch, Opladener Str. 110-112.

Alle Kursthemen werden multimedial unterstützt und sind damit recht kurzweilig und sehr informativ.
Eine frühzeitige schriftliche Anmeldung ist notwendig.
Genaue Infos zum Wochenendkurs am 20./21.2. oder 13./14.3.2010 von 8-18 Uhr gibt es unter www.fischerkurse-leverkusen.de. Hier kann man sich auch online anmelden. Wer kein Internet hat kann sich das notwendige Anmeldeformular in den umliegenden Angelgeschäften oder bei den Unteren Fischereibehörden auch abholen.

Sollte es Fragen oder Unklarheiten geben, so kann man den Kursleiter Rainer Pritschins von 17-20 Uhr unter 0221-2972415 erreichen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 10.08.2017 22:36 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter