Stadtplan Leverkusen
15.04.2010 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Auch mit Sportschuhen nicht schneller als die Polizei   Trauungen in der BayArena sehr beliebt >>

Wohnen im Alter


Im Alter selbstbestimmt leben, dazu möglichst noch in Zentrumsnähe, wo Geschäfte, Ärzte und Apotheken leicht erreichbar sind, ist heute ein Wunsch vieler älterer Menschen. Eine Möglichkeit kann hierzu das Seniorenwohnprojekt in der Altstadtstraße in Opladen sein. Im Rahmen der Informationsveranstaltungen für Senioren in der Doktorsburg/Haus der älteren Bürger, Rathenaustraße 63, stellt die Firma Sahle Wohnen am Montag, 19. April, 14.30 Uhr, die barrierefreie Seniorenwohnanlage auf dem Gelände des ehemaligen Gefängnisses in Opladen, vor. Ebenfalls Thema ist aktives „Seniorenwohnen" mit Hilfe von Kooperationspartnern aus dem Dienstleistungsgewerbe.
Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
Weitere Infos bei Christa Marsen, Fachbereich Soziales, Telefon 02 14/4 06-50 59.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 20.02.2011 16:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter