Stadtplan Leverkusen
25.04.2010 (Quelle: AGO)
<< Carolina Dressler verletzt   Zusage für Zinshilfen – Absage an Entschuldungsfonds >>

„Schätze und Schätzen“ beim „Opladener Frühling“: Blumen- und Gartenmarkt vom 1. bis 2. Mai in Opladen


Abenteuertour mit Schatzsuche und Bobbycar-Rennen als besondere Attraktion am verkaufsoffenen Sonntag, 2. Mai

Blumen, Pflanzen, Garten und Balkon sind in bewährter Veranstaltungstradition Schwerpunkt des „Opladener Frühlings“ vom 1. bis 2. Mai 2010 in Opladen. Noch mehr frische Akzente werden dem Veranstaltungswochenende aber Besonderheit geben, von dem vor allem die Attraktivität des Einzelhandelsstandortes und die Besucher profitieren sollen. Beim verkaufsoffenen Sonntag am 2. Mai werden als besondere Highlights die Abenteuertour „Schätze & Schätzen“ mit Preisen im Gesamtwert von über 1.000 Euro und das dritte Opladener Bobbycar-Rennen für Kinder stattfinden.

Vom 1. bis 2. Mai findet in diesem Jahr der „Opladener Frühling“ statt. Die Veranstaltung ist auch als Blumen- und Pflanzen- bzw. Gartenmarkt bekannt. Blumen, Pflanzen, Garten und Balkon sind der Schwerpunkt der Veranstaltung. Weitere frische Akzente werden dem Veranstaltungswochenende zusätzlichen Esprit und sogar Spaß, Spiel und Spannung geben, von dem vor allem die Attraktivität des Einzelhandelsstandortes und die Besucher profitieren sollen. Die Händlerschaft wird sich am Veranstaltungswochenende den Besuchern Opladens mit besonderen Aktionen präsentieren.

Am 2. Mai lädt der Opladener Einzelhandel zum verkaufsoffenen Sonntag von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein.

Als besondere Highlights am verkaufsoffenen Sonntag, den 2. Mai, werden eine Abenteuertour mit Schatzsuche im Einzelhandel und das dritte Opladener Bobbycar-Rennen stattfinden.

Insgesamt werden beim Bobbycar-Rennen bis zu 50 Zweier-Teams in Altersklassen von 6 bis 14 Jahren an den Start gehen. Dabei winken tolle Preise für die Sieger.

„Schätze & Schätzen“: Unter diesem Motto lädt die AGO am verkaufsoffenen Sonntag zu einer Abenteuertour durch Opladens Geschäfte ein.

Die Abenteuertour beginnt um 13:00 Uhr in Opladen. Dazu werden am 2. Mai in den teilnehmenden Geschäften, die gekennzeichnet sind, Teilnahmeflyer ausliegen. Diese werden auch in der Fußgängerzone ausgeteilt.

Die Besucher können in den Geschäften bis 15:00 Uhr zahlreiche Rätsel lösen, versteckte Preise suchen oder etwa schätzen, wie viele Facetten ein Brilliant hat, ob Ihnen ein wertvolles Juwel paßt, aus wie vielen Teilen eine bestimmte Uhr oder ein bestimmtes Fahrrad besteht, ob Ihnen Aschenputtels Schuh paßt und viele weitere rätselhafte Geheimnisse und Aufgaben lösen. Auch die oder der längste Besucher in Opladen kann z.B. einen einzigartigen Preis gewinnen.

Insgesamt gibt es Preise im Gesamtwert von weit über 1.000 Euro zu gewinnen.

Die Besucher können ihre Lösungen im jeweiligen Geschäft abgeben.

Unter den abgegebenen richtigen Lösungen werden die Gewinner ausgelost. Dazu startet um 15:00 Uhr die Gewinnertour zu den einzelnen Geschäften. Von Station zu Station werden im 10-Minuten-Takt die Gewinner ausgelost. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren.

Für Kinder und Junggebliebene gibt es bei Schreib- und Spielwaren Paffrath, Kölner Straße 1, einen speziellen Spaß. Zum „Memory-Duell - Fordern Sie Ihre Gegner im Memory-Turnier heraus!“ kann man sich ab 13:00 Uhr anmelden. Ab 15:30 Uhr laufen dann die Ausscheidungsrunden bis zur Ermittlung der Sieger und Preisgewinner.

Hier die einzelnen Stationen der Abenteuertour „Schätze & Schätzen“:

„Das Titanenbett“ – Ein maßgeschneidertes
Oberbett für den längsten Besucher!
Cubiculum (Fischers Bettenstudio), Düsseldorfer Straße 51

„Trüffelsuche“ – Wie viele Champagnertrüffel finden Sie?
Bäckerei - Konditorei Nöres, Düsseldorfer Straße 11

„Der geheime Blutdruck“ – Wer hat den ganz bestimmten Blutdruck?
Remigius-Apotheke, An St. Remigius 28

„Ein Schuh für Aschenputtel und den Prinzen“ – Vielleicht passt er auch Ihnen?
Schuhhaus Röseler, Kölner Straße 15

„Der Feen-Ring“ – Wem der Ring passt, bekommt den Schatz!
Juwelier Kopp, Kölner Straße 16

„Das Geheimnis auf Rädern“ – Aus wie vielen Teilen
besteht das ausgestellte Fahrrad?
Pedale Zweiradhandel, Birkenbergstraße 30

„Strandträume“ – Ein Traumtankini sucht die passende Besitzerin!
Sanitätshaus am Markt, Birkenbergstraße 33

„Die Schätz-Brille“ – Wer sie richtig zu schätzen weiß, darf eine behalten!
Optello Optik Thüs, Kölner Straße 19

„Der Dom-Code“ – Wie oft erscheint der Dom?
Kunsthandlung Lütke, Kölner Straße 23

„Die blühende Geschichte“ – Seit wann gibt es Blumen-Bausch?
Beim Blumenstand Bausch in der Mitte der Fußgängerzone

„Dufte Ahnung“ – Lösen Sie das Rätsel um einen duften Namen!
Goldkopf Parfümerie, Kölner Straße 27

„Der Brilliantenschatz“ – Wie viele Facetten werden Sie erfühlen?
Goldschmiede Holz, Kölner Straße 31

„Goldrausch“ – Schürfen Sie nach verborgenen Schätzen!
Reisebüro Herweg, Kölner Straße 33

„Uhrträume“ – Wie viele Einzelteile hat das ausgestellte
Original Union Glashütte Uhrwerk?
Optik, Uhren, Schmuck Rheinberg, Goethestraße 3

„Der Markenschatz“ – Wie viele Marken finden Sie?
Damenmoden Hannich, Kölner Straße 56-58

„Das verkorkste Geheimnis“ - Wer weiß, wie viele Korken es sind?
Vom Fass, Kölner Straße 67

„Die magischen Kugeln“ - Wer schafft es, sie auseinander zu ziehen?
Im Bilde (Bilder und Rahmen), Kölner Straße 113

Auf Abenteuertour können sich die Besucher ab 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr in die oben genannten Geschäfte begeben.

Um 15:00 Uhr startet dann die Gewinnerauslosung bei Cubiculum (Fischers Bettenstudio) in der Düsseldorfer Straße 51. Im 10-Minuten-Takt geht es von da an nacheinander in der oben genannten Reihenfolge zu den weiteren Auslosungen in den einzelnen Geschäften.

Parken? Selbstverständlich am bequemsten in den Parkhäusern Kantstraße (hier 1. Stunde kostenfrei) und Goetheplatz, die Sonderöffnungszeiten anbieten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 10.07.2017 11:23 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter