Stadtplan Leverkusen
22.05.2010 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Ausstellungseröffnung: "Mittelpunkte - Rathäuser in unserer Stadt"   Tobias Scherbarth meldet sich mit Bestleistung zurück >>

Eröffnung Stadtfest und Ehrenamtsbörse




Eröffnung durch OB Buchhorn sowie Marc Adomat, Werner Nolden, Katrin Ecker, Frank Schönberger und Manfred Herpolsheimer


Bernd Brünner vom Bayer-Fotoclub


100522_Stadtfest03 (22.05.2010) von www-leverkusen-com
Altstadtfunken Opladen


Katrin Arndt


Ursula Monheim: Organspende


Hospizverein


CDU

Soeben eröffnete Oberbürgermeister Buchhorn die dritte Ehrenamtsbörse und das Stadtfest mit folgender Rede

"Meine sehr geehrten Damen und Herren,
liebe Ehrenamtler,

zum dritten Mal findet heute die Ehrenamtsbörse statt - zum erstenmal gemeinsam mit dem Stadtfest und unter freiem Himmel. Was versprechen wir uns davon?

Nun - zunächst einmal natürlich Synergien: Wer sich heute beim Stadtfest amüsieren will, dem kommt es sicherlich entgegen, sich auch an den Ständen der Ehrenamtsbörse informieren zu können.

Jeder, der wiederum gezielt zur Ehrenamtsbörse kommt, um sich zu informieren, hat sicher nichts gegen Unterhaltung am Rande.

Das heißt, mehr Besucher finden mehr Angebote.

Die Aktiven im Ehrenamt haben überdies jetzt erstmals drei Tage Zeit, um sich zu präsentieren.

Das Konzept der Ehrenamtsbörse ist inzwischen bekannt, ich fasse nur noch mal kurz zusammen, um was es dabei geht: Die Menschen und Organisationen, die sich in Leverkusen ehrenamtlich organisieren, stellen sich vor.

. Das heißt, alle, die ehrenamtliche Dienste oder Unterstützung brauchen, können ohne Voranmeldung und Termin einen qualifizierten Gesprächspartner antreffen.
. Wer ehrenamtlich tätig werden möchte, kann sich hier in kürzester Zeit einen Überblick verschaffen.

Die Aussteller der Ehrenamtsbörse reichen von A - wie Arbeitsgemeinschaft Bürgerfunk bis V - wie Verein der Freunde und Förderer des Koloniemuseums. (Z haben wir leider nicht zu bieten).

Dazu gibt es auch Anschauungsobjekte: So den Sendemast der Hobbyfunker oder die Waldschule der Kreisjägerschaft. Auch die städtischen Ehrenamtsansprechpartner sind selbstverständlich mit einem Stand vor Ort. An diesem Tag werden weitere Ehrenamtskarten ausgegeben und meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen für alle Fragen und als Kontaktmöglichkeit zur Verfügung.

Dass dieses Spektrum gezeigt wird, ist auch wichtig, denn es gibt sicherlich eine Menge Menschen, die Lust und die notwendige Zeit haben, ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in den Dienst einer guten Sache zu stellen - wenn sie wüssten, wo ihr Wissen und Können gefragt sind.

Gerade eröffnet haben wir außerdem die Ausstellung "Mittelpunkte - Rathäuser in unserer Stadt". Sie zeigt die Entwicklung der Verwaltungsstandorte von 1815 bis heute und ist eine Gemeinschaftsleistung der drei Leverkusener Geschichtsvereine. Sie sind alle herzlich eingeladen, sie anzusehen. Die Ausstellung hat im Rathaus auf der fünften Etage an den drei Pfingsttagen zwischen 11.00 Und 14.00 Uhr geöffnet.

Ich freue mich auf das Stadtfest und danke Werner Nolden, der sich zu unserer beider Nutzen für diese Veranstaltung mit uns zusammen getan hat. In Leverkusen könnte man wohl keinen größeren Profi als ihn gewinnen: Seit 1981 ist Werner Nolden als Veranstaltungsmanager in Leverkusen tätig. Vor fast dreißig Jahren hat er in Leverkusen begonnen, Flohmärkte zu organisieren, heute organisieren er und sein Team solche Großveranstaltungen wie die Kölner Lichter.

Freuen wir uns auf ein gelungenes Stadtfest mit Ehrenamtsbörse."


12 Bilder, die sich auf Eröffnung Stadtfest und Ehrenamtsbörse beziehen:
22.05.2010: BGV-Stand
22.05.2010: Stadtfest
22.05.2010: defekter Fahrstuhl
22.05.2010: Anke Feller mit THW
22.05.2010: ADFC-Stand
22.05.2010: Werbebär
22.05.2010: FDP-Infostand
22.05.2010: Infostand Internet Initiative und Partnerschaftsinitiative Lev-Ratibor
22.05.2010: Anke Feller und Gerd Kortschlag
22.05.2010: Anke Feller
22.05.2010: Unicef-Stand
22.05.2010: Werner Nolden und Anke Feller

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 19.10.2014 13:23 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter