Stadtplan Leverkusen
20.10.2010 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< „Abenteuer Lesen": Halloween   Mit Bus besser am Ball >>

Kanalerneuerung „Wiembachallee Süd"


Ab Montag, 25. Oktober, wird mit der Erneuerung des Kanals im süd-östlichen Teil der Wiembachallee begonnen.
In diesem Bereich muss auf rund 170 m der alte Kanal erneuert werden. Zwei Schachtbauwerke werden erneuert, eines wird umgebaut.
Die momentan in den Wiembach mündende Entwässerung der Strasse kann nun im Zuge der Baumassnahme an den neuen Kanal angeschlossen werden.
Aufgrund der beengten Lage muss die südliche Wiembachallee zwischen der Fürstenbergstraße und Lucasstraße/Rennbaumplatz für die Dauer der Arbeiten gesperrt werden. Umfahrungsmöglichleiten sind über die Rat-Deycks-Straße, sowie die Wiembachallee Nord gegeben.
Die Maßnahme soll noch in diesem Jahr beendet werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 24.10.2010 10:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter